Tourismus­entwicklung.

SMARTE TOURISMUS
REGION.

Neue, smarte Wege der Besucher­lenkung.

Freizeit-&-erholung_

Mit dem Forschungsprojekt „Smarte Tourismus Region“ werden in der Region erstmals Echtzeitdaten des fließenden und parkenden Verkehrs gemessen, mit weiteren Informationen (z. B. Wetter) angereichert, in einer Datenplattform gesammelt und intelligent ausgewertet sowie in Form von Prognosen und Alternativen ausgespielt. Damit ist es möglich, Mobilitäts- und Freizeit-Angebote optimal auszulasten und die Besucher besser in der Region zu verteilen. Das Projekt befindet sich gerade in der Umsetzung und wird bis Ende 2023 abgeschlossen sein.

Tourismus­entwicklung.

SMARTE TOURISMUS REGION.

Neue, smarte Wege der Besucher­lenkung.

Mit dem Forschungsprojekt „Smarte Tourismus Region“ werden in der Region erstmals Echtzeitdaten des fließenden und parkenden Verkehrs gemessen, mit weiteren Informationen (z. B. Wetter) angereichert, in einer Datenplattform gesammelt und intelligent ausgewertet sowie in Form von Prognosen und Alternativen ausgespielt. Damit ist es möglich, Mobilitäts- und Freizeit-Angebote optimal auszulasten und die Besucher besser in der Region zu verteilen. Das Projekt befindet sich gerade in der Umsetzung und wird bis Ende 2023 abgeschlossen sein.

Das sind weitere Projekte im Handlungsfeld Tourismus­entwicklung

DATENMANAGEMENT

Datenman­agement

Daten als wertvoller Rohstoff.

NATURTOURISMUS

Naturtourismus

Für einen nachhaltigen Umgang mit Mensch, Tier und Natur.

NACHHALTIGKEIT IM TOURISMUS

Nachhaltigkeit im Tourismus.

Nachhaltigkeitssommer 2022.

KOMPETENZZENTRUM FÜR TOURISMUS

Kompetezzentrum für Tourismus.

Ansprechpartner bei touristischen Fragestellungen.